Spiele vom 28.03.2013
Letzte Aktualisierung: 08:58:05
 
 
Von dieser Stelle war es das für heute. Bis zum nächsten Mal. Und noch einen schönen Abend!
 
 
Köln hat damit ein paar Tage Pause
 
 
Und die Serie Berlin - Hamburg könnte am Samstag also auch entschieden werden.
 
 
Die Panther haben ihre letzte Chance genutzt, jetzt kommt die nächste letzte. Die Adler haben sich heute durchgebissen, um so höher zu bewerten, gingen sie mit einem 0:2-Rückstand ins Schlussdrittel
 
 
Damit ziehen die Haie als erste Mannschaft ins Halbfinale ein. Straubing scheidet als erste Mannschaft aus
 
 
Der ERC gewinnt 2:1 in Krefeld
Köln - Straubing
 
Holmqvist schießt, Abpraller. Und wer macht bei Köln die Verlängerungstore? Philip Gogulla
Köln - Straubing
68
TOOR für die Haie
Krefeld - Ingolstadt
 
Hahn mit der Großchance aus dem Slot, Duba mit der Fanghand, ziemlich locker, wie er da die Entscheidung verhinderte
Krefeld - Ingolstadt
59
Strafe gegen den KEV, da wird Motzko am Abschluss in der Neutralen gehindert. Stockschlag von Vasiljevs
Krefeld - Ingolstadt
 
Duba vom Eis
Köln - Straubing
 
Robinson mit einem Distanzschuss, die Blaue ist da gar nichts. Knapp am Tor vorbei
Krefeld - Ingolstadt
 
Auszeit KEV
Krefeld - Ingolstadt
 
Pietta von der Blauen, schöner Fanghandsave von Janka
Krefeld - Ingolstadt
 
Der ERC kann sich immer wieder über die Bande befreien
Krefeld - Ingolstadt
 
Die letzten 120 Sekunden
Krefeld - Ingolstadt
59
Nun gelegentlich die Panther mit Entlastungsvorstößen. Es bleibt spannend
Krefeld - Ingolstadt
 
Der KEV macht jetzt viel Druck, die Panther konzentrieren sich auf die Ergebnissicherung. Klingt ja auch vernünftig
Krefeld - Ingolstadt
 
Noch drei Minuten zu spielen
Köln - Straubing
 
Beide Mannschaften inzwischen wieder komplett
 
 
Interessante Frage: War das das Tor, dass die Serie dreht?
Mannheim - Wolfsburg
 
Sag ich ja, dauert nicht lange: Die Adler jubeln. Kettemer, ausgerechnet, der so oft in der Saison auf der Bank sitzen muss, schießt von der Blauen und die ruscht Dshunussow durch den Handschuh
Mannheim - Wolfsburg
 
TOOOR für die Adler
 
 
Man hat nicht das Gefühl, dass diese Verlängerung lange dauert
Mannheim - Wolfsburg
 
Was für eine Doppelchance für Hospelt. Was für eine Chance. Zweimal ist Endras zur Stelle. Was für eine Chance. Auf der Gegenseite scheitert Janik von der Blauen
Mannheim - Wolfsburg
 
Riesenchance für Glumac, hat Dshunussow schon ausgespielt und legt am leeren Tor vorbei, weil er die Scheibe mit der Rückhand nicht mehr ganz herumbringt
 
 
Die Verlängerung in Mannheim läuft. Mannheim zunächst noch in Überzahl
Krefeld - Ingolstadt
54
Strafe gegen Likens, Überzahl für den KEV
Krefeld - Ingolstadt
53
Sieben Minuten haben die Pinguine noch Zeit, mindestens die Verlängerung zu erreichen
 
 
Das Tor in Berlin wird sicherlich noch für Gesprächsstoff sorgen
Krefeld - Ingolstadt
 
Clark wird vor dem Tor mit einem Querpass bedient, es dauert nach seinem Schuss länger, bis die Scheibe runterkommt, dann kullert sie ins Netz. Werden es doch noch drei Verlängerungen
Krefeld - Ingolstadt
52
TOR für den KEV
Berlin - Hamburg
 
Nach längeren Diskussionen gilt der Treffer. Jens Baxmann also mit dem Siegtreffer für die Gastgeber
Berlin - Hamburg
60
TOOOR für die Eisbären
 
 
In Berlin steht die Entscheidung aus. Mit der Sirene bzw. davor liegt die Scheibe im Hamburger Tor. Gilt das?
 
 
Verlängerung in Köln
Krefeld - Ingolstadt
 
Zwei auf eins Ingolstadt. Der Pass von Hager kommt auch genau richtig, aber Dinger verwertet nicht
Berlin - Hamburg
58
Drei Minuten vor dem Ende muss Krämmer wegen Beinstellens runter. Das ist jetzt eine extrem haarige Situation
Köln - Straubing
60
Die letzten Sekunden. Und Marco Sturm und Meunier müssen in die Boxen
Krefeld - Ingosltadt
44
Hanusch in der Kühlbox, damit die sich nicht einsam fühlt
 
 
Verlängerung in Mannheim
Mannheim - Wolfsburg
 
Seidenberg mit einer sehr gefährlichen Möglichkeit, Dshunussow ist dran
Berlin - Hamburg
 
Soviel zum Plan, sich in der Verlängerung sich um das Spiel in Berlin ausführlicher zu kümmern. Dass hier der Ausgleich fällt, war ja klar, aber überall sonst auch? Nielsen mit einem Schlagschuss erfolgreich
 
 
Drei Verlängerungen braucht kein Mensch
Berlin - Hamburg
56
TOOR für die Freezers
Mannheim - Wolfsburg
59
Strafe gegen die Grizzlies angezeigt, Endras vom Eis. Dann muss Haskins runter
Krefeld - Ingolstadt
 
Der KEV hat die doppelte Unterzahl überstanden
Köln - Straubing
 
Auch in Köln steht eine Verlängerung unmittelbar bevor, noch drei Minuten
Mannheim - Wolfsburg
 
In Mannheim sind noch drei Minuten zu spielen
Mannheim - Wolfsburg
55
Powerplay für die Adler, noch vier Minuten, Brocklehurst sitzt wegen Spielverzögerung
Krefeld - Ingolstadt
41
Sonnenburg in die Kühlbox, doppelte Überzahl für den ERC
 
 
Und beim härtesten Spiel des Abends läuft jetzt auch das Schlussdrittel
Berlin - Hamburg
 
Kein Treffer für die Freezers
Berlin - Hamburg
 
Ausgleich in Berlin? Videobeweis
Mannheim - Wolfsburg
 
Fosters Schuss, geblockt, Arendt wirft sich rein, ganz starke Aktion und schießt im Fallen. Dshunussow kannd en Einschlag irgendwie verhindern. Rasantes Spiel gerade und die Adler wirken wie ausgewechselt
 
 
Ist doch jetzt im Schlussdrittel extrem spannend geworden. Wer hätte das gedacht. Und in Krefeld haben sie noch gar nicht wieder angefangen
Berlin - Hamburg
50
Rankel in der Kühlbox wegen Haltens. Wichtiges Powerplay für die Gäste
Köln - Straubing
 
Tja, auch in Köln könnte es heute länger gehen, Herr Gogulla. Fehler in der Defense bei den Haien, Hussey nimmt die Scheibe auf und jagt sie in den Winkel. Unhaltbar
Köln - Straubing
52
TOR für die Tigers
Mannheim - Wolfsburg
 
Foster lässt an der Blauen für Goc liegen, der zieht gefährlich ab und Dshunussow muss eingreifen
 
 
Wir befinden uns also in der Phase, wo auch die anderen Mannschaften treffen
Berlin - Hamburg
 
Jetzt hat er also doch getroffen. Hatte ja schon ein paar gute Möglichkeiten. Murphy bringt Pettinger ins Spiel, der nachgerückt ist und zum Anschluss einnetzt
Berlin - Hamburg
46
TOR für die Freezers
 
 
Man KANN also gegen Wolfsburg Tore schießen
 
 
Die Adler sind wieder da, die Grizzlies nehmen erst noch eine Auszeit
Mannheim - Wolfsburg
 
Wunder kommn nie allein. Lehoux und Mauer fahren auf den Kasten zu und haben viel, viel Platz. Mauer trifft zum Ausgleich. Ganz, ganz stark, der Pass von Lehoux
Mannheim - Wolfsburg
46
TOOR für die Adler
Mannheim - Wolfsburg
 
Die Adler haben tatsächlich ein Tor geschossen. Kann sich jemand an ihr letztes erinnern. Adam Mitchell macht es mit einem Schlag wieder spannend. Was war passiert? Lässt für Magowan liegen im Slot und der trifft
Mannheim - Wolfsburg
 
Eine Sensation
Mannheim - Wolfsburg
 
Ein Wunder
Mannheim - Wolfsburg
44
TOR für die Adler
 
 
Schlussabschnitt in Berlin
 
 
In Krefeld werden die Teams jetzt für eine Viertelstunde getrennt, besser ist das. Der ERC führt 2:0. Die Schlussphase dauerte etwas länger, weil einige Fans noch einen Beitrag für den Etat der nächsten Saison leisten wollten
 
 
In Mannheim läuft das Saisonabschiedsdrittel der Adler
Köln - Straubing
42
Minard muss wegen hohen Stocks runter. Wie immer gibt es bei dieser Partie gleich eine schnelle Strafe
 
 
Beste Mannschaften im Schlussabschnitt sind übrigens, in dieser Reihenfolge, Köln, Krefeld und Hamburg
 
 
Die ganzen Unterbrechungen in Krefeld führen dazu, dass man jetzt in den Mittelabschnitt von Köln reinspielt
Krefeld - Ingolstadt
40
Abseits vom Puck geraten O'Connor, wer sonst, und Akdag aneinander. Beide müssen runter. Akdag 2+2 wegen Crosschecks zusätzlich
Krefeld - Ingolstadt
 
Voakes inzwischen auf dem Weg ins Krankenhaus. Man muss abwarten, ob das für ihn das Playoff-Aus war. Man kann aber nicht wirklich behaupten, dass die Referees die Verletzung nicht registriert haben. Adduono hatte ja extra nachgefragt
Krefeld - Ingolstadt
 
Break ERC, Hahn legt zurück auf Greilinger, der sofort abschließt. Duba mit der Fanghand
Krefeld - Ingolstadt
 
Die Panther sind wieder vollzählig
Krefeld - Ingolstadt
39
Sieht nicht schlecht aus, das Powerplay, aber der ERC steht auch sehr gut. Wenig Schüsse, die da wirklich durchkommen
Krefeld - Ingolstadt
 
Pietta bringt die Scheibe aus der Hintertorpositon vor den Kasten. abgefälscht, Janka ist dran
Krefeld - Ingolstadt
 
Das Eis musste gereinigt werden, da lagen ein paar Gegenstände. Dann kann es weitergehen. Weller hat Voakes wohl mit dem Schlittschuh am Bein erwischt
Krefeld - Ingolstadt
37
Weller muss runter wegen Haltens
Krefeld - Ingolstadt
 
Voakes scheint sich in dieser Szene zumindest leicht verletzt zu haben, er verlässt das Eis und begibt sich gleich in die Kabine. Entweder es ist was Ernsteres oder die Kufe ist gebrochen. Knie? Jedenfalls wird erst einmal diskutiert an der Bande, Adduono und die Referees
Krefeld - Ingolstadt
 
Robar deutet den Schuss zweimal an, bedient den freien Kurka im Slot. Onetimer, Janka. In der Situation war eine Strafe gegen Weller angezeigt
 
 
Die Eisbären führen nach dem zweiten Drittel mit 2:0
Krefeld - Ingolstadt
 
Eins kann man sagen: Der ERC zeigt den Adlern, wies geht. Nur schlecht für die, dass die nicht zusehen können
Berlin - Hamburg
 
Das 2:0 erzielte übrigens TJ Mulock, der von Rankel ins 1 auf 0 geschickt wurde und sich alleine gegen Treutle durchsetzte
 
 
Die Grizzlies führen nach dem zweiten Drittel mit 2:0 in Mannheim, eine Führung, die sich wie ein 7:0 für die Adler anführen muss, so schwer, wie sie sich tun
Krefeld - Ingolstdt
 
Gute Möglichkeit für Jared Ross, der im Slot völlig freisteht und prompt den Pass bekommt. Duba
Berlin - Hamburg
39
Die Freezers mit Überzahl, weil Tallackson wegen Beinstellens runter muss
Krefeld - Ingolstadt
33
Hager und Pietta müssen wegen übertriebener Härte vom Eis. Deja vu?
Mannheim - Wolfsburg
40
Wegen Stockschlags muss Wagner in die Kühlbox
Berlin - Hamburg
39
TOOR für die Eisbären
Mannheim - Wolfsburg
 
Die Adler setzen sich fest und Reul schießt von der Blauen. Selbstverständlich wird der Schuss geblockt
 
 
Nach dem zweiten Drittel führen die Haie 1:0 gegen die Tigers
Krefeld - Ingolstadt
31
Strafen gegen beide Teams, Sean O'Connor natürlich. Und beim KEV muss Blank runter
Berlin - Hamburg
 
Die Freezers mit einer guten Möglichkeit in Unterzahl durch Matt Pettinger. Hätte auch schon mal der Ausgleich sein müssen. Hätten die Freezers Collins schicken müssen, der steht auf sowas
Köln - Straubing
 
Jetzt eine 120-Prozentige für die Torgarantie aus Straubing, Blaine Down. Aus den Birken hechtet zur Seite und verhindert den sicheren Einschlag. Wie vernagelt. Ein Save, von dem beide Beteiligten nach dem Spiel träumen werden
Berlin - Hamburg
35
Wolf wegen Behinderung in der Kühlbox. Das wird wieder eng. Die Eisbären brauchen heute schon ungewöhnlich lang für ein Überzahltor
Köln - Straubing
 
Die Tigers drängen auf den Ausgleich, hätte sie auch einfacher haben können, hätten sie mindestens eine ihre guten Möglichkeiten mal genutzt
Mannheim - Wolfsburg
 
Aus Mannheim Sicht ist es aber auch extrem unangenehm, dass die Wolfsburger immer so zurückrennen. Janik von der Blauen, war gefährlich, Dshunussow wusste überhaupt nicht wo die Scheibe ist
Mannheim - Wolfsburg
 
Polaczek zieht vor den Kasten, in den Slot und schießt flach und verdeckt knapp am Tor vorbei. Für so eine Chance muss ein Adler aber lange stricken. Cleverness gegen leichte Planlosigkeit
Mannheim - Wolfsburg
 
Warum spielen die Grizzlies überhaupt mit Goalie, wenn sie sowieso alle Schüss blocken. Wann nimmt Gross ihn runter?
Berlin - Hamburg
 
Gar nicht so hart, der Schuss von Druval Westcott, aber da die Scheibe noch abgefälscht wird, wird es noch gefährlich. Knapp am Tor vorbei
Mannheim - Wolfsburg
 
Die Grizzlies in der Krise: Sie lassen eine Chance aus. Schön die Adler-Defense auseinandergenommen, dann scheitert Furchner. Das sollte den Adlern Mut verleihen
Krefeld - Ingolstadt
 
Was für eine Chance für Akdag, der wunderbar im Slot freigespielt wird und nur noch Janka vor sich hat. Der ist mit dem Schoner da
Köln - Straubing
31
Osterloh muss in die Kühlbox wegen Beinstellens
Berlin - Hamburg
 
Die Freezers sind wieder komplett
Krefeld - Ingolstadt
 
Die Führung des ERC ist weiter verdient. Der KEV tut sich heute sehr schwer, gute Möglichkeiten zu erarbeiten. Will man da unbedingt noch ein Heimspiel? Oder ist in Bayern das Wetter besser?
Mannheim - Wolfsburg
 
Magowan von der Blauen, abgefälscht, Pfosten. Das passt. Den hatte Dshunussow völlig falsch eingeschätzt
Berlin - Hamburg
27
Passiert es jetzt? Jakobson in der Kühlbox. Das ist das zweite Powerplay für die Eisbären. Normalerweise fällt da dann auch der Treffer
Berlin - Hamburg
 
Die großen Möglichkeiten fehlen in Berlin, beide Teams wissen ja nur allzu gut, wie der Gegner seine Tore erzielt. Offensichtlich gab es da auf beiden Seiten mittlerweile ausführliches Scouting. Besser spät, als nie
Mannheim - Wolfsburg
 
Glumac findet keine Anspielstation und bringt die Scheibe von der Blauen Richtung Kasten. Aber dort wird es viel zu eng, und die Gäste können sich wieder befreien
Köln -Straubing
25
Sturm und Schütz mit dem Zusammenspiel, zunächst spielt Sturm den Kollegen frei, der bringt die Scheibe zurück. Und die Haie liegen in Führung. JETZT hat es sich gerächt
Köln -Straubing
25
TOR für die Haie
Köln -Straubing
24
Down wieder in der Kühlbox, wegen Hakens
Krefeld - Ingolstadt
 
Sehr gute Möglichkeit für Laliberte, im Slot zieht er aus dem Fallen ab und verpasst den Kasten von Duba nur knapp
 
 
Alle Spiele laufen wieder
Köln - Straubing
 
Große Möglichkeit für die Tigers, als Whitecotten frei durch ist. Aus den Birken ist aber wieder da. Irgendwann rächt sich das
Mannheim - Wolfsburg
 
Und gleich die Chance für die Adler, MacDonald ist durch, cheitert aus dem Bullykreis an Dshunussow. Auf der Gegenseite setzt Milley die Scheibe an den Pfosten
 
 
Mitteldrittel auch in Berlin
Köln - Straubing
21
Minard müss in die Kühlbox wegen Behinderung, bei Straubing kassiert Bacashihua eine Strafe, Respekt. Das geht wieder gut los
 
 
In Köln gehts weiter
 
 
Achso, alle Spiele sind jetzt in der Pause
Krefeld - Ingolstadt
20
Beim KEV muss Akdag vom Eis. Periard von der Blauen knapp am Tor vorbei. Pietta im Gegenzug mit einer Chance in Unterzahl
 
 
Die Grizzlies führen 2:0 in Mannheim. Und so wie die Grizzlies da fast jeden Schuss der Adler blocken, riecht das schon stark danach, als wäre die Partie entschieden
 
 
In Berlin dagegen führt der Gastgeber mit 1:0 gegen die Gäste (logisch)
 
 
In Köln geht es torlos in die erste Pause
Krefeld - Ingolstadt
 
O'Connor spielt die Scheibe hoch an die Blaue, sofort der Schuss von dort, O'Connor hält die Kelle rein. 0:2
Krefeld - Ingolstadt
18
TOOR für den ERC
Berlin - Hamburg
 
Die Eisbären bleiben ohne gute Chance in Überzahl, auch ohne schlechte. Vielleicht hat man bei den Freezers ja auch geübt
Krefeld - Ingolstadt
 
Große Möglichkeit für den ERC. Hambly mit dem Onetimer aus dem Slot an die Latte. Hätte Duba nicht viel ausrichten können. Gibt im Anschluss Videobeweis, das wollen jedenfalls die Panther, kriegen sie aber nicht
Mannheim - Wolfsburg
 
Die Adler stürmen, die Grizzlies sind wieder komplett und treffen. Brocklehurst stürmt über die Blaue und zieht von der linken Seite ab, abgefälscht von Goc, kann Endras der Scheibe nur noch hinterherblicken
Mannheim - Wolfsburg
17
TOOR für die Grizzlies
Berlin - Hamburg
16
Bei den Freezers muss Jakobsen wegen Hakens runter. Immer gefährlich. Die Eisbären streben die 50 Prozentquote an
Mannheim - Wolfsburg
 
Man kann nicht sagen, dass die Adler nicht wollen. Gute Chancen für Wagner und Magowan in Überzahl. Sie brauchen aber in dieser Serie zu viele Abschlüsse
Berlin - Hamburg
 
Von dieser Partie werden wir sowieso noch viel in der Verlängerung hören. Aber noch lange nicht ist es so weit. Demkov gerade mit einer Chance für die Freezers, Zepp ist dran
Köln - Straubing
16
Tripp kassiert eine Strafe wegen Hakens
Krefeld - Ingolstadt
 
Ein Onetimer von Pavlikovsky aus dem rechten Bullykreis geht knapp am Tor vorbei
Krefeld - Ingolstadt
11
In Erinnerung an alte Zeiten müssen Pietta und Hager in die Kühlbox, aber in getrennte, wegen übertriebener Härte. Weil O'Connor auch runter muss, hat der KEV jetzt Überzahl
Köln - Straubing
14
Stewart geht ins 1 auf 0, wieder ist er Verlierer gegen aus den Birken
Mannheim - Wolfsburg
 
Das war knapp: Konter Mannheim, Seidenberg scheitert an der Querstange. Muss man langsam Mitleid haben?
Krefeld - Ingolstadt
 
Doppelchance für Greilinger, der seinen eigenen Rebound erhält, erneut scheitert. Und dann muss wieder ein Pinguin in die Kühlbox. Es trifft Vasiljevs wegen Behinderung
Berlin - Hamburg
9
Constantin Braun sitzt schon, als auch Thomas Dolak in die Kühlbox muss, vier gegen vier
Köln - Straubing
 
Keil vergibt die große Möglichkeit, die Tigers in Führung zu bringen. Da scheitert er nur knapp. Von selber kommen die Haie nicht ins Halbfinale
Mannheim - Wolfsburg
 
Für die Gemütsverfassung der Adler war das natürlich topp. Riesenchance aber jetzt für Mauer, ist frei durch, tunnelt Dshunussow und die Scheibe trudelt am leeren Tor vorbei. Kommt dann auch noch Pech dazu
Mannheim - Wolfsburg
 
Tja, läuft wie immer. Mannheim hatte ein paar Chancen. Dann der Schuss von der Blauen, Walter, Haskins fährt von der Seite in den Slot ein und hält die Kelle dran. Recht schlicht. Und das wirkte nicht unverteidigbar
Mannheim - Wolfsburg
6
TOR für die Grizzlies
Krefeld - Ingolstadt
 
Thomas Greilinger fährt von links in den Bullykreis ein wird nicht gestört, was sich im Nachhinein als Fehler herausstellt.
Krefeld - Ingolstadt
6
TOR für den ERC
Köln - Straubing
 
Die Tigers machen klar, dass sich sich noch nicht aufgegeben haben. Karl Stewart liegt die Führung auf dem Schläger, er findet in aus den Birken seinen Meister
Krefeld - Ingolstadt
 
Erste Strafe der Partie in Krefeld. Die Panther in Überzahl, Hanusch wegen eines Crosschecks. Und eigentlich ist ja das Überzahlspiel der Panther richtig gefährlich
Krefeld - Ingolstadt
 
Greilinger mit einer guten Möglichkeit aus spitzem Winkel in der Halle, die nach Richard Pavlikovsky benannt wurde. Duba ist aber da, muss die Scheibe jedoch prallen lassen
Berlin - Hamburg
 
Und da ist auch schon der erste Treffer des Tages. Rankel kommt von der Strafbank zurück, orientiert sich noch ein paar Sekunden und legt dann die Führung auf, holt die Scheibe hinter dem Tor, bedient Lock, der am linken Pfosten den freistehende Schlenker bedient: 1:0
Berlin - Hamburg
3
TOR für die Eisbären
Köln - Straubing
4
Powerplay für die Haie, wegen Haltens muss nun Röthke runter
 
 
Auch in Krefeld und Mannheim laufen die Partien
Berlin - Hamburg
1
Rankel muss wegen Hakens vom Eis. Solange es einen Berliner erwischt, ist die Torwahrscheinlichkeit eher eingeschränkt
Köln - Straubing
2
Und jetzt muss auch der erste Straubinger runter. Hohe Schlagzahl der beiden Referees. Zweite Strafe, zweite Minute. Down ist down wegen einem falschen Körpferangriff. Vielleicht könnte man für die Strafe mal einen vernünftigen Namen überlegen
 
 
Spielbeginn in Berlin
Köln - Straubing
1
Robinson wegen unkorrektem Körperangriff in der Kühlbox. Schimm und Bauer. Wird wieder nicht viel fünf gegen fünf
Köln - Straubing
 
Die Haie geben gleich tüchtig Gas. Da will man wohl die Entscheidung schon im ersten Drittel erzwingen. Bacashihua steht gleich im Blickpunkt
 
 
Los gehts.
 
 
Gleich gehts los
 
 
In Köln verteilen Stephan Bauer und Willi Schimm die Strafen. Spielleiter in Berlin sind Lars Brüggemann und Florian Zehetleitner. Alfred Hascher und Daniel Piechaczek schauen in Krefeld nach dem Rechten. Und in Mannheim sind Georg Jablukov und Richard Schütz die Spielleiter
 
 
Ähnlich ungläubig wie die Mannheim-Serie verfolge ich die Krefeld-Serie: Dass der KEV das SO klar dominiert, hätte ich nicht gedacht. Lag wohl doch nicht nur an Ehrhoff, wie vielerorts unterstellt wurde (nicht von mir, füge ich da bescheiden hinzug)
Berlin - Hamburg
 
Berlin mit Rob Zepp im Tor, dazu kommen Frank Hördler, Constantin Braun, Andre Rankel, Julian Talbot und TJ Mulock. Hamburg mit Niklas Treutle, Patrick Köppchen, Daniel Nielsen, David Wolf, Rob Collins und Garrett Festerling. Wird dabei besonders spannend, wie Rob sich in die Reihe mit Wolf und Festerling einfügt
Krefeld - Ingolstadt
 
Wenig überraschend trotz Rückkehr von Langkow, das hat sicherlich auch viel mit Aberglaube zu tun, beginnt Krefeld mit Tomas Duba, Sinan Akdag, Kyle Sonnenberg, Martin Schymainski, Daniel Pietta und Roland Verwey. Beim ERC steht Markus Janka im Tor, dazu kommen Michel Periard, Jeff Likens, John Laliberte, Derek Hahn und Thomas Greilinger
Mannheim - Wolfsburg
 
Mannheim startet mit Dennis Endras, Doug Janik, Steven Wagner, Mike Glumac, Craig MacDonald und Yannic Seidenberg. Wolfsburg mit Daniar Dshunussow, Benedikt Kohl, Aaron Brocklehurst, Norm Milley, Tyler Haskins und Matt Dzieduszycki
Köln - Straubing
 
Köln startet mit Danny aus den Birken, Daniel Tjärnqvist, Andreas Holmqvist, Philip Gogulla, Andreas Falk und Chris Minard. Straubing mit Jason Bacashihua, Florian Ondruschka, Calvin Elfring, Blaine Down, Tyler Beechey und Bernhard Keil
Berlin - Hamburg
 
Bei den Berlinern fehlen Laurin Braun, Dominik Bielke und Matt Foy. Aber Florian Busch ist wieder dabei, ironischerweise kehrt er zusammen MIT den Fans zurück. Bei den Freezers fehlen Thomas Oppenheimer, Dimitrij Kotschnew und Jerome Flaake. Außerdem ist Eric Schneider noch ein Spiel gesperrt
Berlin - Hamburg
 
In der mit Abstand heißesten Serie kann heute dagegen noch keine Entscheidung fallen. Die schlechte Nachricht für die Freezers, Berlin spielt ab sofort wieder MIT Fans (die dürfen natürlich nicht mit aufs Eis, klar). Die Eisbären haben einen schwachen Auftritt aus dem letzten Heimspiel wieder gutzumachen
Mannheim - Wolfsburg
 
Bei den Adlern fehlen Shawn Belle (noch ein Spiel gesperrt), Dominik Bittner, Mirko Höfflin. Wieder im Einsatz ist Alex Foster. Bei Wolfsburg fehlen die, die immer fehlen, ohne dass man es bisher gemerkt hat. oder will jemand behaupten, sie wären sonst NOCH besser? Simon Danner, Christoph Höhenleitner, Christopher Fischer und Rainer Köttstorfer
Mannheim - Wolfsburg
 
Kann es wirklich sein, der der Hauptrundenerste so sang- und klanglos gegen den Zehnten im Viertelfinale rausfliegt? Jedenfalls ist es den Grizzlies bisher erfolgreich gelungen, alle Trümpfe der Adler aus der Hauptrunde in den Playoffs mattzusetzen (fürchterlich schräges Bild, ich weiß). Mannheim steht mit dem Rücken zur Wand, entscheidend wird sein, wie man mit der Situation bei den Kurpfälzern umgeht. Mit dem Rücken zur Wand, in Angstschweiß gebadet. Oder man spielt befreit auf, weil man nichts mehr zu verlieren hat. Letzteres klingt irgendwie unwahrscheinlich ...
Köln - Straubing
 
Nicht dabei bei den Haien sind Philip Riefers, Kevin Lavallee, Brett Breitkreuz. Bei den Tigers sind Daniel Sparre, Grant Lewis, Carsen Germyn und Rene Kramer nicht dabei
Köln - Straubing
 
Auch die Haie könnten heute zuhause den Sack zumachen. Nach zuletzt klaren Siegen gegen die Tigers gehen sie als klarer Favorit in die heutige Begegnung.
Krefeld - Ingolstadt
 
Am gefährlichsten sind die Panther, wenn sie viele Ausfälle haben. Da haben sie heute eine prima Chance, die Serie zu verkürzen, denn es fehlen Christoph Gawlik, Tyler Bouck, Jakub Ficenec und Robert Sabolic. Wieder dabei ist Craig Weller. Beim KEV fehlen Adam Courchaine, Dusan Milo, Josh Meyer. Wieder mal dabei ist Kevin Orendorz, zurück ist Scotty Langkow
Krefeld - Ingolstadt
 
Ihre Auswärtsstärke haben die Pinguine zuletzt bestätigt, wäre da nicht auch mal ein Anknüpfen an die Heimschwäche fällig, davon haben sie ja noch nicht so furchtbar viel gezeigt. Für die Panther ist das im Augenblick die einzige, die letzte Hoffnung
 
 
Drei Serien stehen heute vor der Entscheidung, oder sagen wir mal besser: Könnten heute entschieden werden. Die vierte dauert wohl noch ewig ...
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in der DEL zu den fünften Viertelfinal-Begegnungen.
 
Sp
S
N
Tore
Diff
Pkt
  1
Mannheim
52
33
19
164:125
39
99
  2
Köln
52
34
18
165:137
28
99
  3
Krefeld
52
31
21
166:145
21
88
  4
Berlin
52
28
24
180:152
28
85
  5
Hamburg
52
27
25
158:130
28
85
  6
Ingolstadt
52
29
23
161:149
12
84
  7
Nürnberg
52
24
28
161:159
2
77
  8
Augsburg
52
26
26
137:155
-18
77
  9
Straubing
52
25
27
133:145
-12
74
  10
Wolfsburg
52
25
27
142:150
-8
73
  11
Hannover
52
24
28
124:148
-24
72
  12
München
52
22
30
125:137
-12
71
  13
Iserlohn
52
20
32
130:167
-37
59
  14
Düsseldorf
52
16
36
131:178
-47
49
Copyright © 2014 SPORTAL GmbH. Alle Rechte vorbehalten